Willkommen in der 3a

Die Kinder haben nach der Covid-19 Pause den neuen Schulalltag mit Gruppe A und Gruppe B sehr gut gemeistert. Der Abstand wurde brav eingehalten, der Mund-Nasen-Schutz wurde getragen, jedes Kind hatte einen eigenen

Tisch in der Klasse, Hände wurden oft gewaschen und die Hausübungen wurden am nächsten Tag zu Hause fleißig erledigt.

Vielen Dank an alle Eltern, dass diese schwierige Zeit so unkompliziert verlaufen ist. 

Aber nun geht es ab in die wohlverdienten Ferien und ich hoffe, dass im Herbst alle gesund und munter das neue Schuljahr  beginnen können!!

 

Die Kinder genießen die Corona Zeit viel im Freien und bei verschiedenen Tätigkeiten. Wie man sieht, kann aus Langeweile auch Kreativität entstehen und die Familien kommen sich wieder näher!!

Lernen während der Corona-Krise: nicht gemeinsam in der Klasse aber trotzdem verbunden!!

Alle Schüler haben die Arbeitsblätter sorgfältig und gewissenhaft gelöst. Viele Zeichnungen, Aufsätze und Rechnungen wurden noch zusätzlich gemacht.

Da kann ich nur sagen: "Bravo, bravo, bravo. Ich bin stolz auf euch!"

Also langweilig ist den Kindern nicht 

Die nächsten Schulaufgaben für die kommenden Homeschooling-Wochen liegen bereits in der Schule zum Abholen. Trotz Corona hat auch der Osterhase für die Kinder der 3a ein kleines Sackerl vorbei gebracht!

An die Eltern ein großes Lob. Das Lernen zu Hause, zwischen Homeoffice und Unterhaltug für die Kids, ist sicher eine wahnsinnige Herausforderung. Eine große Bitte: durchhalten und auch mal Schule Schule sein lassen und einfach frische Luft schnappen oder ein gemeinsames Spiel spielen!

Bleiben Sie gesund!

Zu Zeiten von Covid 19 sind die Schüler und Schülerinnen sehr kreativ...…...

Bitte arbeitet alle so brav und fleißig weiter, wie bisher. Im Moment ist aber das Wichtigste, dass alle zu Hause und vor allem gesund bleiben.

ICH VERMISSE EUCH !!!!

Vielen Dank für die vielen Schachteln, die mit Lebensmitteln oder Hygieneartikeln befüllt waren. Das Rote Kreuz verteilte die Weihnachtsgeschenke an bedürftige Familien in Baden.

Eislaufen in Traiskirchen bereitet den Kindern jedes Jahr viel Spaß. Jetzt können bereits auch die Anfängerkinder ohne fremde Hilfe fahren.

Kurz vor Weihnachten fand im Turnsaal das Handballspiel 3a gegen 3c statt. 10 Wochen lang brachte Joschi Weissenböck den Schülern die Grundlagen dieses Spiels bei. Die Mannschaften waren sehr ausgeglichen, für beide Klassen gab es je 2 gewonnene Pokale.

 

 

UGOTSCHI, gefördert von der Sport Union, war zu Gast in der VS Baden Weikersdorf.

Elisabeth und Dani bauten im Turnsaal einen anspruchsvollen Parkour auf.

Bobby Bottle brachte uns bei wie Glas richtig recycled wird

Der Bär, unser Maskottchen

Viel Spaß hatten die Kinder bei der

Tennisschnupperstunde